Aloha und willkommen auf der Seite des Clans

                                

Zur Geschichte des Clans:

Ursprünglich gegründet Anfang Oktober 2010 vom Meister darude und Mr.Troop als Admin, lernten sich in diesem Clan in seinen Anfangszeiten die Wölfinnen blinkibluminda (damals bluminda) und Xtefania (damals Aaliyah) kennen. Alles war schön und gut, Kriege kamen und gingen, ebenso der ein oder andere Wolf. Nun kam es eines schicksalhaften Tages dazu, dass blinkibluminda, Xtefania und Mr.Troop das Clanversteck vergeblich suchten, denn es war nicht mehr da. darude hatte sich in Luft aufgelöst....

Nach einem Moment des Schreckens und hektischem Verkehr mit dem BF-Buschfunk zwischen blinkibluminda, Mr.Troop und Xtefania, entschieden diese drei Wölfe, dass das so nicht sein kann und Rakal musste wieder da sein, ohne ging es doch nicht, nein, also wurde Mr.Troop von blinkibluminda und Xtefania kurzerhand dazu genötigt, den Grundstein am 08.12.2010 neu zu setzen, die Mauern wurden wieder hochgezogen, das Vanessazimmer wiederhergerichtet, alles hatte seine Ordnung. 

Es dauerte nicht lange und es fanden neue Wölfe den Weg zu der hübschen Burg, viele  Namen blieben unvergessen und einer dieser Unvergessenen - TheLightning - brachte blinkibluminda und Xtefania, diesen unverwechselbaren und einzigartigen Wolf Ragunar, der ab diesem Zeitpunkt als der beste Stratege hinter den Mauern von Rakal galt. 

Nun kam wieder eine bittere Zeit, der Meister Mr.Troop war auf langen Streifzügen und fand kaum noch den Weg in die Burg zurück.... blinkibluminda häkelte ein um das andere Hemd, Ragunar zog sich in den Keller zurück und rechnete und bastelte ein Möbelstück nach dem anderen, Xtefania fing Schmetterlinge bis zum Exzess, sie starteten Kriege, siegten, verloren, warteten, doch eines Tages wurde die Befürchtung immer größer, nein, der Meister würde nicht mehr zurückkommen, so fassten die drei sich ein Herz und gingen bei der Regierung der Unterwelt betteln, denn ohne einen Meister würde der Clan nicht mehr lange bestehen und nach einigem Hin und Her fand sich einer, der ihnen half. Hierzu waren möglicherweise die Bikinifotos der blinkibluminda sehr hilfreich, möglicherweise jedoch auch nicht, wer weiß? So kam es nun, dass Ragunar der neue Meister wurde, denn er hatte den Clan in diesen schwierigen Zeiten zusammengehalten, hat blinkibluminda die Häkelnadeln in die Hand gedrückt, wenn sie davor war vor Furcht durchzudrehen aufgrund der Lage und gab Xtefania einen Hula Hoop-Reifen, um auch diese auf andere Gedanken zu bringen.

Als nun Ragunar der Meister von Rakal wurde, baute er sofort für seine Wölfinnen ein wunderschönes Hausboot. Auch die anderen Wölfe packten fleißig mit an und gestrichen wurde es in rosa, der Name des Hausboots war Vanessa und so dreht es noch heute seine Runden durch den Burggraben, manchmal genutzt für Partys, aber auch das ein oder andere Wolfskind soll dort schon entstanden sein.

 

 

Wie es weitergeht.........

Nachdem die drei Wölfe wieder ein sicheres Zuhause hatten, kamen nach und nach immer mehr dazu, z. B. der Sibirienwolf, der Elitekoch Blutgreifer, die hübsche Wölfin Lycan, der gutherzige Fenriswolf, die liebe Bia, jaaaaa, Bia is gar nich böse lol und selbst wenn, sie passt so oder so prima ins Rudel, dann der adelige lord-delsin, der freche Terence, der wilde JeyJey, der große Champp, der Jameson und noch einige mehr und so leben sie noch heute fröhlich und vergnügt hinter den Mauern der Burg, auch wenn die Mädels unter ihnen seit geraumer Zeit den Keller nicht mehr betreten dürfen, aber dieser Sache wird noch auf den Grund gegangen.

Derzeitig unfreiwillig Aushilfsmeister ist der böse, bööööse Wolf JeyJey, Hälfte des Clans ist momentan bei dem Lila Hottehüh zu finden, da wir dort ein paar Dinger ins Spiel bringen (Stand 16.10.2012). Danach werden wir sehen wie es weitergeht, Fakt ist, dass am Ende alle Rakalianer wieder in die Heimat zotteln werden.

Seit dem 29.10.2012 wird der Oberguru JeyJey vertreten durch unsere süße Maus Lilly, Lillys Stellungnahme hierzu: "weeste noch im zauberwald hat er mir mal gefragt ob icke ihn mal vertreten kann das hab ick hiermit gemacht"

 

 

                                      

                                                                  

                                          

                 

                                                         

                  

                                                                        

             

                               

                         

                                       

 

                                                                

                                 

                                       

      

                                     

                                                                

 

                                                     

 

 

                                       

 

                                                    und zur Zeit zu Gast ;)

 

                                            

 

 

 

 

 

 

 

 

 





Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!